Causeway Bay

Causeway Bay (銅鑼灣) in Hong Kong umfasst Teile der Stadtteile Wan Chai und East, bei Einheimischen wird die Gegend oft auch als Tung Lo Wan oder Tung Lo Wan Road (銅鑼灣道) bezeichnet.

Mit seinen zahlreichen luxuriösen Einkaufszentren, Kaufhäusern und Boutiquen lockt es Einheimische und Touristen gleichermaßen. Die Ladenmiete sind weltweit die zweithöchsten nach der Fifth Avenue in New York. Causeway Bay gilt als das Einkaufsviertel von Hong Kong. Auch das gastronomische Angebot in Causeway Bay ist sehr groß, es reicht von einfachen Straßenständen bis zu gehobenen Restaurants.

Causeway Bay grenzt an den East Ward. In diesem Bereich befinden sich die Tsing Fung Street, der Causeway Bay Market, der Victoria Park, der Royal Hong Kong Yacht Club, Jardine’s Noonday Gun und der Police Officers’ Club. Westlich davon liegen das Queen’s College und die Hong Kong Central Library, die zu Wan Chai gehören.

Der Causeway Bay Typhoon Shelter und der Tin Hau Temple zeigen, dass die Gegend einst ein Fischerdorf war. Vor der Stadtentwicklung und der Landgewinnung aus dem Meer war die Causeway Bay eine stark verschlammte Bucht. Seine frühere Form kann man auf Karten finden, indem man die Tung Lo Wan Road verfolgt, die entlang der alten Küstenlinie verläuft. Zu Beginn der Entwicklung wurde eine Straße gebaut, die heutige Causeway Road. In den 1950er Jahren wurde die Uferlinie weiterentwickelt, als der Rest der Bucht für den Victoria Park aus dem Meer geholt wurde, nachdem die Statue von Königin Victoria aus Japan zurückgebracht worden war. Die Statue wurde während des Zweiten Weltkriegs vom Statue Square in der Chater Road in Central entfernt. Kellett Island, vor der Küste von Causeway Bay, ist verschwunden und durch Landgewinnung aus dem Meer mit dem Rest verbunden worden.

Die Namen Yee Wo Street, Jardine’s Bazaar und Jardine’s Crescent zeigen, dass das Land in diesem Gebiet von der britischen Kolonialregierung im frühen 19. Jahrhundert an Jardine’s verkauft wurde. Dieses Gebiet wurde East Point genannt, nach einer Landzunge an der Küste, östlich der Innenstadt von Victoria.

Das heutige Causeway Bay wird meist mit East Point verwechselt, das in ersterem aufgegangen ist. Das ursprüngliche Causeway Bay liegt in der Nähe der heutigen Tin Hau Station, während die Causeway Bay Station am East Point liegt. Das aktuelle Gebiet von Causeway Bay erstreckt sich bis zum Bereich der Canal Road, auf Chinesisch Ngo Keng Kiu (鵝頸橋), wörtlich: die Brücke des Gänsehalses.

East Point wird nun als Teil von Causeway Bay betrachtet, da der geografische Name übernommen wurde. Es gibt immer noch eine East Point Road, die entlang der Küstenlinie des Kaps verlief, bevor das Land vom Meer zurückgewonnen wurde.

Causeway Bay oder East Point ist eines der wichtigsten Einkaufsviertel in Hong Kong. Es umfasst das japanische Kaufhaus Sogo und den Times Square in einer dreizehnstöckigen überdachten Einkaufspassage. Es gibt auch kleinere Einkaufszentren wie das World Trade Centre, Windsor House, Hang Lung Centre, Fashion Island, Fashion Walk, Lee Gardens und Lee Gardens Two. Causeway Bay ist eine der belebtesten Gegenden in Hong Kong, denn hier gibt es viele Modegeschäfte, sowohl einheimische als auch solche aus Japan, Europa und den Vereinigten Staaten. Als solches ist es ein beliebter Ort für junge Leute. Viele Geschäfte sind bis weit nach Mitternacht geöffnet.

Die wichtigsten Hotels in Causeway Bay sind The Excelsior und Regal HongKong Hotel. In den letzten Jahren wurden einige moderne Serviced Apartments eröffnet, wie z.B. Jia oder Shama Serviced Apartments.

Seit Jahren feuert Jardine Matheson jeden Tag um die Mittagszeit in der Causeway Bay, im Victoria Harbour, etwas östlich der ehemaligen Kellett Island, einen Kanonenschuss ab. Diese Aufnahmen haben als Zeitzeichen für viele Generationen von Hongkongern gedient. Diese Tradition setzt sich bis heute fort und wird “Noonday Gun” genannt, erwähnt in Noël Cowards Lied “Mad Dogs and Englishmen”.

Obwohl die Namen einiger Denkmäler im Westen von Causeway Bay mit “Wan Chai” beginnen (z.B. Wan Chai Fire Station), befinden sie sich an der Grenze von Wan Chai und Canal Road.

Hong Kong auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Hong Kong
Allgemeine Informationen
Hong Kong: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hong Kong
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hong Kong
Mehr erfahren über Hong Kong