Gough Street

Gough Street (歌賦街) ist eine Straße in Sheung Wan, nördlich des Soho-Viertels von Central Hong Kong. Sie schließt im Westen an die Shing Wong Street und im Osten an die Aberdeen Street an. Nördlich der Hollywood Road wird die Straße informell als “NoHo” bezeichnet. Die Straße ist nach Hugh Gough, 1st Viscount Gough, Oberbefehlshaber der britischen Streitkräfte in China, benannt.

Ursprünglich befanden sich in der Gough Street viele lokale Druckereien und alte Nudelläden. Das Kau Kee Restaurant, ein bemerkenswerter Nudelladen, der sich auf Rinderbrustnudeln in klarer Suppe (清湯牛腩) spezialisiert hat, befindet sich noch heute dort.

In den letzten Jahren zogen viele der Druckereien in andere Gegenden um und neue Restaurants und Bars begannen, in die von den Druckereien freigewordenen Räumlichkeiten einzuziehen. In der Gough Street gibt es mittlerweile auch viele internationale Modemarken und High-End-Einrichtungsgegenstände.

Foto: Stripped Pixel / Shutterstock.com

Die Gough Street in Hong Kong ist eine bekannte Einkaufsstraße. 
Foto: Stripped Pixel / Shutterstock.com

Hong Kong auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Hong Kong
Allgemeine Informationen
Hong Kong: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hong Kong
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hong Kong
Mehr erfahren über Hong Kong