Lamma Island

Südwestlich von Hong Kong Island liegt Lamma Island (南丫岛, Pok Liu Chau). Die Insel ist mit einer Fläche von rund 13,5 km² die drittgrößte Insel der Sonderverwaltungszone Hong Kong.

Die Insel mit ihren kleinen Gaststätten, Unterkünften und Läden lebt vor allem vom Tourismus mit Tagesgästen und Kurzurlaubern. Im Norden liegt das Dorf Yung Shue Wan (Banyan Tree Bay), im Osten Sok KWU Wan. Im Süden leben nur wenige Menschen, ein großer Teil ist nur zu Fuß oder mit einem Boot zu erreichen. Der Süden von Lamma Island ist ein wichtiges Rückzugsrevier für Meeresschildkröten.

Der höchste Berg von Lamma Island ist Mount Stenhouse mit einer Höhe von 353 Metern, er liegt zwischen den Dörfern Sok KWU Wan und Wham Wan.

Hong Kong auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Hong Kong
Allgemeine Informationen
Hong Kong: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hong Kong
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hong Kong
Mehr erfahren über Hong Kong