Victoria Park

In Causeway Bay, im Norden von Hong Kong, liegt der Victoria Park (維多利亞公園). Der Park liegt im Bezirk Wan Chai und wird im Norden von der Victoria Park Road und dem Victoria Harbour und im Süden von der Causeway Road und der Hong Kong Central Library begrenzt.

Der Park ist ein alter Taifunschutz, der Causeway Bay Typhoon Shelter, der während der Taifun-Saison als Zufluchtsort für Fischerboote und Yachten dient. In den 1950er Jahren wurde der Schutzraum weiter nach Norden verlegt und an seiner Stelle der Victoria Park errichtet.

Der nach Königin Victoria benannte Park wurde in den frühen 2000er Jahren einer großen Renovierung unterzogen, bei der Basketball- und Tennisplätze hinzugefügt wurden.

Der Victoria Park ist bekannt für die Ausrichtung vieler Demokratie-Kundgebungen, darunter eine Gedenkwache für die Opfer der Proteste auf dem Platz des Himmlischen Friedens. Außerdem ist der Park seit langem ein beliebter Treffpunkt für ausländische Arbeiter(innen) an Sonntagen, ihrem üblichen Ruhetag. Eine ähnliche Tradition gibt es vor allem unter philippinischen Arbeitern rund um den Statue Square im Central District.

Foto: Gordon Bell / Shutterstock.com

Der Victoria Park in Hong Kong ist eine der grünen Oasen der Metropole.
Foto: Gordon Bell / Shutterstock.com

Hong Kong auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Hong Kong
Allgemeine Informationen
Hong Kong: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hong Kong
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hong Kong
Mehr erfahren über Hong Kong