Shanghai Museum

Das Shanghai Museum (上海博物館) ist ein Museum für alte chinesische Kunst und befindet sich in Puxi am Shanghai People’s Square im Huangpu District.

Am ehemaligen Standort des Shanghai Hippodroms wurde das erste Museum 1952 gegründet. Die erste Sammlung des Museums stammte hauptsächlich aus drei Quellen: einer Reihe von Artefakten, die von der Kommunistischen Feldarmee III während des Bürgerkriegs aus Zufallsfunden und Beschlagnahmungen von Privateigentum gesammelt und nach Shanghai gebracht wurden, als die Kommunisten die Stadt eroberten; Artefakte, die von der Zollbehörde beschlagnahmt wurden; und Gegenstände, die von privaten Sammlern aufgrund des politischen Drucks verkauft und von der Regierung erworben wurden. Auch das ehemalige Shanghai Municipal Museum wurde mit dem neuen Shanghai Museum zusammengelegt.

Durch andere private und institutionelle Sammlungen in Shanghai wurde der Museumsbestand im Lauf der Zeit erweitert. Auch die Sammlung des ehemaligen Shanghai-Museums der Royal Asiatic Society wurde dem Museum in den 1950er Jahren übertragen, als ausländische Institutionen die Stadt nach und nach verließen.

Während der Metallsammelaktion des Großen Sprungs nach vorn beteiligte sich das Shanghaier Museum an der Rettung von Bronzeobjekten aus konfisziertem oder gespendetem Metall, das zum Einschmelzen geschickt worden war. Vor der Kulturrevolution gab es eine Tradition, dass wohlhabende Sammler in Shanghai dem Museum jährlich Spenden zukommen ließen. Infolge der Kulturrevolution wurde die Arbeit des Museums weitgehend unterbrochen. Nach dem Ende der Revolution wuchsen die Sammlungen als eines der wichtigsten Museen Chinas weiter durch Spenden, Ankäufe der Regierung und wichtige Artefakte aus archäologischen Ausgrabungen.

Der Bau des heutigen Gebäudes begann im August 1993. Es wurde am 12. Oktober 1996 mit großem Erfolg eröffnet. Es hat eine Höhe von 29,5 Metern und fünf Stockwerke, mit einer Gesamtfläche von 39.200 m². Das Gebäude hat die Form eines alten bronzenen Kochgefäßes, das Ding genannt wird. Es wird gesagt, dass die Inspiration für das Design speziell von dem Da Ke Ding kam, das jetzt im Museum ausgestellt ist. Das Gebäude hat eine runde Spitze und eine quadratische Basis, was die alte chinesische Vorstellung von der Welt als “runder Himmel und quadratische Erde” symbolisiert.

Foto: Cai Chuqing / Shutterstock.com

Das Shanghai Museum.
Foto: Cai Chuqing / Shutterstock.com

Shanghai auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Shanghai
Allgemeine Informationen
Shanghai: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Shanghai
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Shanghai
Mehr erfahren über Shanghai