Galungan und Kunigan

Die Götter und Ahnen zu Gast

Galungan und Kunigan – die wichtigsten Feiertage auf Bali

Auf Bali sind Galungan und Kuningan die wichtigsten Feiertage. Die Balinesen feiern mit Galungan den Jahrestag der Schöpfung der Welt.

Galungan wird nach dem balinesischen Pawukon-Kalender einmal alle 210 Tage gefeiert, wobei das Fest Galungan stets auf einen Mittwoch fällt. Nach dem Galungan-Fest beginnt eine zehntägige Festzeit, die mit dem Kuningan-Fest endet. Zu Galungan und Kunigan finden große Prozessionen und beeindruckende Tempelfeste auf ganz Bali statt.

Nach der balinesischen Tradition besucht Sang Hyan Widi, der höchste Gott und Erschaffer der Welt und des Universums, am Galungan-Fest zusammen mit anderen Göttern und den Ahnen die Insel für zehn Tage. Am Kuningan-Fest verlässt er sie wieder. Während dieser Zeit wird Sang Hyan Widi und seinen Begleitern ein umfangreiches Festprogramm aus spirituellem Gebet und Tempeltanz geboten. Galungan steht ganz im Zeichen der Erschaffung der Welt, während Kuningan vor allem den Ahnen gewidmet ist.

Nicht nur die Tempel werden für das Galungan-Fest herausgeputzt. Auch die Straßen und Häuser werden herausgeputzt. Als Schmuck sieht man neben Blumen und Opferschälchen überall auf der Insel den Penjor. Der balinesischen Penjor ist ein geschmückter Bambusstab und das Symbol für die Anwesenheit des Schöpfers. Er wird traditionell einen Tag vor Galungan mit verschiedenen Früchten und Blumen, kleinen Reiskuchen und einem Stück weißen oder gelben Stoff vorbereitet.

Galungan ist gleich dem Diwali-Fest, dass von Hindus in anderen Teilen der Welt gefeiert wird.

Wie man Galungan und Kunigan auf Bali feiert:

  • 3 Tage vorher, an Penyekeban werden Bananen als Opfergabe gekocht
  • 2 Tage vor dem Fest, an Penyajaan: Gebratene Reiskuchen, die Jaja, werden vorbereitet
  • 1 Tag vor dem Fest, an Penampahan werden traditionell Schweine (in früheren Zeiten auch Schildkröten) geschlachtet
  • 1 Tag nach dem Fest, an Manis Galungan besucht man seine Familie
  • 10 Tage nach Galungan, Gebete und Opfergaben werden erbracht, die Geister begeben sich zurück in den Himmel
  • 11 Tage nach dem Fest, an Manis Kunigan: Vergnügen mit Familie und Freunden

Foto: XXX

Die traumhafte Tropeninsel im Indischen Ozean

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Entdecken Sie Asien.
Tradition trifft Zukunft.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt.