Balinesische Musik

Der größte Teil der Musik auf Bali ist instrumental und wird von einem Gamelan-Ensemble aufgeführt. Vergleichbar ist die traditionelle balinesische Musik mit der auf Java.

In früheren Zeiten wurde die Musik auf Bali durch die hinduistische und buddhistische Musik aus Ostjava beeinflusst. Erst seit dem 17. Jahrhundert entwickelte sich die Musik auf der Insel eigenständig weiter.

Beim berühmten Kecak-Tanz kommt neben einer Gamelan-Gruppe auch Chorgesang zum Einsatz, der z.B. die Vokale der Affen nachahmt.