Pemuteran

Weitgehend vom Massentourismus verschont geblieben ist das kleine Dorf Pemuteran im Nordwesten von Bali. Besonders beliebt ist das Küstendorf bei Schnorchlern und Tauchern, gilt es doch als das Tor zum Nationalpark West Bali, der mit den Menjangan-Inseln eine traumhafte Unterwasserwelt bietet.

Direkt an der Küste von Pemuteran, vor dem Pondok Sari Hotel, lädt das bekannte Biorock-Riff zum Tauchen und Schnorcheln ein. Das Riff ist übrigens das größte künstliche Korallenriff seiner Art.

Außerdem gibt es in Pemuteran die Bali Salt Salzmanufaktur. Dort werden auf traditionelle Art pyramidenförmige Salzkristalle aus Meerwasser gewonnen. Die Besichtigung ist kostenlos.

Foto: GlebsStock / Shutterstock.com

Foto: GlebsStock / Shutterstock.com