Sprache auf Bali

Auf Bali wird hauptsächlich Balinesisch (basa krama, zu Triwangsa basa alus) und Indonesisch (Bahasa Indonesia) gesprochen. Als nicht-indonesische Sprache ist Englisch wegen des Tourismus ebenfalls sehr weit verbreitet.

Vereinzelt wird vor Ort auch Niederländisch (Sanur), Japanisch (Ubud) und gelegentlich auch Deutsch, Russisch, Italienisch oder Französisch gesprochen, soweit dies für den Verkehr mit Touristen erforderlich ist. In den Privatschulen der Insel wird neben den genannten Sprachen auch Mandarin unterrichtet.