Indonesien – Landeswährung

Die offizielle Währung in Indonesien ist die indonesische Rupiah. Die internationale Abkürzung ist IDR, während in Indonesien die Abkürzung Rp. gebräuchlich ist.

Offiziell gibt es die indonesische Rupiah in folgenden Stückelungen:

  • Banknoten in Werten zu 100, 500, 1000, 2000, 5000, 10.000, 20.000, 50.000 und 100.000 Rupiah
  • Münzen in Werten zu 1, 25, 50, 100, 200, 500 und 1000 Rupiah.

Der Name leitet sich von der indischen Währungseinheit ab. Viele Indonesier bezeichnen die Rupiah informell als Perak, was auf Indonesisch “Silber” bedeutet. Die Riau-Inseln und die indonesische Hälfte der Insel Neuguinea (Irian Barat) verwendeten eine eigene Rupiah, schlossen sich aber 1964 bzw. 1971 der nationalen Währung an.

Indonesien auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Indonesien
Allgemeine Informationen
Indonesien: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Beliebte Reiseziele und Sehenswürdigkeiten in Indonesien
Beliebte Reiseziele und Sehenswürdigkeiten
Reiseführer über Indonesien
Ausgewählte Reiseführer
Essen und Trinken / Indonesien kulinarisch
Essen und Trinken in Indonesien
Klima und Reisewetter
Klima und Reisewetter
Feste und Feiertage
Feste und Feiertage
Informationen rund um die Landeswährung
Währung
Einreisebestimmungen und Visum
Einreisebestimmungen
Medizinische Versorgung
Medizinische Versorgung
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Häufig gestellte Fragen