National Museum

Das Nationalmuseum (Muzium Negara) liegt in unmittelbarer Nähe zu den Perdana Lake Gardens und gibt einen Überblick über die Geschichte und Kultur von Malaysia.

Das Nationalmuseum ist in einem palastartigen Gebäude im Stil von Rumah Gadang untergebracht. Seine Fassade besteht aus Elementen traditioneller malaysischer und moderner Merkmale. Das Museum wurde am 31. August 1963 eröffnet und dient als Aufbewahrungsort für das reiche kulturelle und historische Erbe Malaysias.

Das Museum beherbergt vier Hauptgalerien, die der Ethnologie und Naturgeschichte gewidmet sind. Die Bandbreite reicht von freistehenden Tableaus mit kulturellen Veranstaltungen wie Hochzeiten, Festen und Kostümen über traditionelle Waffen, Musikinstrumente, Kunsthandwerk, Keramik bis hin zu Flora und Fauna.

Besucher, die mehr über die Ureinwohner Malaysias erfahren möchten, sollten das Orang Asli Craft Museum besuchen. Das Museum zeigt die Kunst und das Handwerk der Ureinwohnergemeinden die hauptsächlich in den ländlichen Gebieten auf der malaysischen Halbinsel leben. Die Orang Asli sind bekannt für ihr Kunsthandwerk, insbesondere für die Holzschnitzereien.

Ihr Weg zum Nationalmuseum von Malaysia in Kuala Lumpur:
Jabatan Muzium Malaysia, Jalan Damansara, Tasik Perdana, 50566 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur

Das Nationalmuseum von Malaysia in Kuala Lumpur. Foto: JSvideos / Shutterstock.com

Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist das Nationalmuseum von Malaysia in Kuala Lumpur.
Foto: JSvideos / Shutterstock.com