Istana

Der Istana (malaiisch für „Palast“)  ist die offizielle Residenz des Präsidenten von Singapur. Während der Kolonialzeit war es bereits der Sitz der Gouverneure von Singapur.

Das Gebäude ist eine bekannte Sehenswürdigkeit des Stadtstaats und wurde 1869 von Colonial Major John Frederick Adolphus McNair im neo-palladianischen Stil entworfen. Die Residenz entstand auf einer ehemaligen Muskatnussplantage.

Das Gelände der Istana ist nur an fünf Tagen im Jahr für die Öffentlichkeit zugänglich – an den Feiertagen Chinesisches Neujahr, Tag der Arbeit, Hari Raya Puasa, Nationalfeiertag und Deepavali. Die Tage der offenen Tür werden von Führungen und einem Kulturprogramm begleitet. Die Besucher können an diesen Tagen außerdem entspannt im Park ihre Picknickdecken ausrollen.

Foto: Tang Yan Song / Shutterstock.com

Der historische Istana ist der Amtssitz des Präsidenten von Singapur und ist an fünf Tagen im Jahr besuchbar.
Foto: Tang Yan Song / Shutterstock.com

Singapur auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Singapur
Allgemeine Informationen
Singapur: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Singapur
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Singapur
Mehr erfahren über Singapur