Science Centre Singapore

Das Science Centre Singapore (SCS) ist eine wissenschaftliche Einrichtung die sich auf die Förderung der wissenschaftlichen und technologischen Bildung für die breite Öffentlichkeit spezialisiert hat.

Es wurde in den 70er Jahren als eigenständige Institution aus dem National Museum of Singapore ausgegründet, sodass sich das Museum auf die Kunst- und Geschichtssammlungen konzentrieren konnte.

Auf acht Ausstellungsgalerien verteilen sich über 850 Exponate und ziehen jährlich rund eine Million Besucher an.

  • 1987 wurde das Zentrum mit der Eröffnung des ersten und einzigen OMNIMAX-Theaters Singapurs erheblich erweitert.
  • Im Jahr 1999 wurde die Ausstellungsfläche des Zentrums erweitert und Freiluftausstellungsflächen sowie eine direkte Anbindung an das separate OMNIMAX-Gebäude geschaffen.
  • Im Jahr 2000 wurde Snow City, die Nachbildung einer -5°C-Umgebung, im tropischen Singapur errichtet.

Das Science Centre Singapore liegt in Jurong East.

Ihr Weg zum Science Centre Singapore (SCS):
15 Science Centre Rd, Singapur 609081

Das Science Centre Singapore (SCS). Foto: EQRoy / Shutterstock.com

Das Science Centre Singapore (SCS) ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt.
Foto: EQRoy / Shutterstock.com