S.E.A. Aquarium

Das S.E.A. Aquarium (South East Asia Aquarium) war zwischen 2012 und 2014 das größte Aquarium der Welt nach Gesamtwasservolumen, bis es von Chimelong Ocean Kingdom in Hengqin (China), übertroffen wurde.

Es enthält insgesamt 45.000.000 Liter Wasser für mehr als 100.000 Meerestiere aus über 800 Arten. Das Aquarium umfasst 10 Zonen mit 49 Lebensräumen. Das Herzstück des Aquariums ist das Open-Ocean-Becken mit mehr als 18.000.000 Litern und 50.000 Tieren.

Das Aquarium beherbergt die weltweit größte Sammlung von Mantarochen, darunter einen der wenigen ozeanischen Riesenmantarochen in Gefangenschaft. Außerdem werden 24 Indopazifische Große Tümmler, Hammerhaie, die Japanische Spinnenkrabbe und relativ seltene Arten wie der Gitarrenfisch und der Kammnautilus gezeigt.

Bis es 2014 von Chinas Chimelong Ocean Kingdom in den Schatten gestellt wurde, hatte das S.E.A. Aquarium die größte Sichtscheibe der Welt mit 36 Metern Länge und 8,3 Metern Höhe. Die Scheibe gibt den Besuchern das Gefühl, direkt auf dem Meeresboden zu sein.

Foto: saiko3 / Shutterstock.com

Das S.E.A. Aquarium in Singapur ist eine beliebte Touristenattraktion auf Sentosa Island.
Foto: saiko3 / Shutterstock.com

Singapur auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Singapur
Allgemeine Informationen
Singapur: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Singapur
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Singapur
Mehr erfahren über Singapur