D-Cube City Mall

D-Cube City ist ein Megakomplex in Seoul, der Kaufhäuser, Büroräume, einen Park, ein Kunstzentrum, ein Theater, ein Hotel, Restaurants, einen Themenpark und Privatwohnungen umfasst.

D-Cube Citys sechs Hektar große Parks, Plätze und Gärten sind über die Stufendächer der Anlage verteilt. Die Stahl- und Glasfassade und die offene Innenarchitektur bieten der umgebenden Landschaft die Möglichkeit, in die Architektur einzutreten, sowohl visuell als auch buchstäblich, da sich viele Geschäfte zu den angrenzenden Parks und Gärten hin öffnen. Große Atrien beherbergen viele Arten von Pflanzen sowie interne Wasserspiele und einen sechsstöckigen Wasserfall. “Wasserfluss” ist eines der ästhetischen Themen im Inneren.

Während der Bauarbeiten wurde eine gefährdete Froschart, Kaloula borealis, auf der Baustelle gefunden. Nach der Entdeckung, dass der Standort des geplanten Bauwerks der Lebensraum der Frösche war, haben die Architekten einen fünf Milliarden Won teuren Ökologiepark als neuen Lebensraum nachgebaut und in das Landschaftsdesign integriert.

D-Cube City Mall Seoul
662 Gyeongin-ro, Sindorim-dong, Guro-gu, Seoul, Südkorea

Seoul auf einen Blick

Allgemeine Informationen über Seoul (Südkorea)
Allgemeine Informationen
Seoul (Südkorea): Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Seoul (Südkorea)
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Seoul (Südkorea)
Mehr erfahren über Seoul