Nationales Palastmuseum

Das Nationale Palastmuseum (國立故宮博物院; 国立故宫博物院) ist ein Kunstmuseum in Taipeh.

Es ist das Nationalmuseum der Republik China und verfügt über eine ständige Sammlung von über 697.490 altchinesischen Artefakten und Kunstwerken, die es zu einer der größten der Welt macht.

Die Sammlung umfasst über 8.000 Jahre chinesischer Geschichte von der Jungsteinzeit bis zur späten Qing-Dynastie. Der größte Teil davon besteht aus hochwertigen Stücken, die von den alten Kaisern Chinas gesammelt wurden. Im Jahr 2008 war es eines der meistbesuchten Museen der Welt.

Foto: Richie Chan / Shutterstock.com

Das Nationale Palastmuseum von Taiwan mit seinen Schätzen wurde 1925 in Peking gegründet und 1949 von Chiang Kai-shek nach Taiwan gebracht.
Foto: Richie Chan / Shutterstock.com