Dusit Park

Der Dusit Park ist Teil der Dusit Palastanlage, einem Palastkomplex der Anfang des 20. Jahrhunderts nach europäischem Vorbild errichtet wurde. Nach seiner Europareise im Jahr 1897 gab König Rama V. den Auftrag zum Bau der Dusit Anlage, die 1905 fertiggestellt wurde.

Heute ist der Dusit Park mit seinen Palästen eine der Touristenattraktionen von Bangkok. Er verfügt über 13 königliche Residenzen und 3 Thronsäle.

Der Dusit Park liegt im Zentrum von Bangkok im gleichnamigen Stadtteil Dusit, an der berühmten Ratchawithi-Straße. Der Park hat insgesamt vier Eingänge und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Foto: mana mohpayak / Shutterstock.com

Der Dusit Park ist Teil der atemberaubenden Dusit Palastanlage im Zentrum von Bangkok.
Foto: mana mohpayak / Shutterstock.com