1. Reiseziele Asien
  2. Vietnam
  3. Hanoi
  4. Ein einzigartiger Einblick in die Tunnel und Bunker des Vietnamkriegs

Entdecken Sie das unterirdische Hanoi

Ein einzigartiger Einblick in die Tunnel und Bunker des Vietnamkriegs

Hanoi, die Hauptstadt Vietnams, hat viele Geschichten zu erzählen und eine davon verbirgt sich unter der Erde. Während des Vietnamkriegs wurden unterirdische Tunnel- und Bunkeranlagen von den Vietcong genutzt, um vor den amerikanischen Truppen in Sicherheit zu sein. Diese Anlagen bieten heute einen einzigartigen Einblick in einen wichtigen Teil der vietnamesischen Geschichte.

Wenn Sie sich für die Geschichte des Vietnamkriegs und die Lebensbedingungen der Vietcong interessieren, dann sollten Sie sich die unterirdischen Anlagen in Hanoi nicht entgehen lassen. Es gibt mehrere Orte in Vietnam, an denen man die Tunnel und Bunker besichtigen kann, darunter Cu Chi Tunnel in der Nähe von Ho-Chi-Minh-Stadt und die unterirdischen Anlagen von Vinh Moc in der Nähe von DMZ.

Besucher können erwarten, enge und dunkle Tunnel zu durchlaufen, sowie einige der Waffen und Ausrüstungen zu sehen, die von den Vietcong verwendet wurden. Es ist wichtig, bequeme Schuhe und Taschenlampen mitzubringen, da die Tunnel feucht und dunkel sind. Eine Führung ist in der Regel erforderlich und es gibt oft englischsprachige Führer zur Verfügung.

Die unterirdischen Anlagen in Hanoi bieten eine einzigartige Perspektive auf die Geschichte des Vietnamkriegs und einen Einblick in das Leben der Vietcong während der Kriegszeit. Es ist ein besonderes Erlebnis, das man nicht verpassen sollte, wenn man die Stadt besucht.

Hanoi auf einen Blick

Urlaubs-Tipps und Wissenswertes rund um Ihre Reise nach Hanoi.
Gute Gründe für eine Reise nach Hanoi

 

Entdecken Sie die Highlights

  • Ho-Chi-Minh-Mausoleum: Besuchen Sie das beeindruckende Mausoleum, in dem das Herz des vietnamesischen Unabhängigkeitsführers Ho Chi Minh aufbewahrt wird.
  • Altstadt und Hoan-Kiem-See: Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, gefolgt von einer entspannten Pause am malerischen Hoan-Kiem-See.
  • Tempel der Literatur: Tauchen Sie ein in die Geschichte der Bildung in Vietnam, indem Sie den Tempel der Literatur erkunden, der als die erste Universität des Landes gilt.

Kulinarische Abenteuer

  • Pho und Street Food: Kosten Sie die berühmte vietnamesische Nudelsuppe Pho und erkunden Sie die zahlreichen Straßenstände, die köstliche lokale Spezialitäten anbieten.

  • Egg Coffee und Bia Hoi: Probieren Sie den einzigartigen Eierkaffee und genießen Sie ein frisches Bia Hoi (lokales Bier) in den Straßencafés.

Tipps und nützliche Informationen

  • Wasserpuppentheater: Erleben Sie die traditionelle vietnamesische Kunstform des Wasserpuppentheaters im Thang Long Water Puppet Theatre.

  • Train Street: Besuchen Sie die "Train Street", wo Züge direkt durch schmale Wohnstraßen fahren – ein einzigartiges und faszinierendes Erlebnis.

  • Verkehrsmittel: Nutzen Sie Fahrräder oder Rikschas, um die Stadt auf eine authentische Weise zu erkunden, oder nehmen Sie ein traditionelles Wassertaxi auf dem Westsee.
Allgemeine Informationen über Hanoi (Vietnam)
Allgemeine Informationen
Hanoi: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hanoi (Vietnam)
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hanoi
Mehr erfahren über Hanoi