1. Reiseziele Asien
  2. Vietnam
  3. Hanoi
  4. Fahrradtouren in Hanoi

Entdecken Sie die Schönheit Hanois auf zwei Rädern

Die besten Routen und Orte für eine Fahrradausflug in der Stadt

Eine der besten Möglichkeiten, die pulsierende Metropole Hanoi zu erkunden, ist auf einer Fahrradtour. Durch die ruhigen Wohnviertel und die malerischen Straßen der Stadt zu radeln, ermöglicht es Ihnen, die Kultur und den Alltag der Einheimischen hautnah zu erleben.

Eine beliebte Route führt Sie durch das historische Altstadtviertel, bekannt als „36 Straßen und Gassen“. Hier finden Sie eine Vielzahl an traditionellen Handwerksbetrieben, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Besuchen Sie eine Töpferwerkstatt, eine Schmiede oder eine Papiermacherwerkstatt und beobachten Sie, wie die Einheimischen ihre Arbeit verrichten.

Ein weiteres Highlight ist eine Fahrradtour entlang des Roten Flusses, dem „Song Hong“. Diese Strecke bietet atemberaubende Aussichten auf die Stadt und den Fluss und führt an einigen der interessantesten Orte vorbei, wie der Quan Thanh Pagode. Hier haben Sie die Möglichkeit, die ländliche Umgebung von Hanoi zu erkunden und die Ruhe und Schönheit der Natur zu genießen. Die Strecke ist flach und eignet sich daher auch für Anfänger.

Ein weiteres Highlight für Radfahrer ist der Westlake. Der Westlake ist der größte See in Hanoi und bietet eine wunderschöne Umgebung zum Radfahren. Es gibt mehrere Rundwege um den See herum, die unterschiedliche Distanzen und Schwierigkeitsgrade haben. Während der Rundfahrt können Sie auch einen Abstecher zur Tran Quoc Pagoda oder dem Tay Ho Tempel machen.

Auch das Viertel Ba Dinh lässt sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Ba Dinh ist vor allem für seine politischen Sehenswürdigkeiten bekannt ist. Hier finden Sie unter anderem das Ho Chi Minh Mausoleum, das Museum für Revolutionäre Geschichte und den Präsidentenpalast. Auch die Umgebung des Viertels bietet viele Möglichkeiten zum Radfahren, zum Beispiel entlang der Straße Nguyen Thai Hoc, die sich durch Parks und Wälder schlängelt.

Es gibt viele Unternehmen, die Fahrradtouren in Hanoi anbieten, sowohl für Einzelreisende als auch für Gruppen. Die meisten Touren umfassen einen lokalen Führer, der Ihnen die Geschichte und Kultur der Stadt näherbringt und Ihnen hilft, sicher durch den Verkehr zu navigieren.

Wenn Sie in Hanoi Radfahren möchten, sollten Sie sich allerdings auf einige Herausforderungen einstellen. Der Verkehr in der Stadt kann sehr chaotisch sein und es ist wichtig, aufmerksam zu bleiben und die Verkehrsregeln zu befolgen. Es empfiehlt sich auch, einen Helm zu tragen und sich vor der Fahrt über die aktuelle Verkehrssituation zu informieren. Trotz dieser Herausforderungen ist Radfahren in Hanoi jedoch eine großartige Möglichkeit, die Stadt auf eine individuelle und authentische Weise zu erkunden.

Hanoi auf einen Blick

Urlaubs-Tipps und Wissenswertes rund um Ihre Reise nach Hanoi.
Gute Gründe für eine Reise nach Hanoi

 

Entdecken Sie die Highlights

  • Ho-Chi-Minh-Mausoleum: Besuchen Sie das beeindruckende Mausoleum, in dem das Herz des vietnamesischen Unabhängigkeitsführers Ho Chi Minh aufbewahrt wird.
  • Altstadt und Hoan-Kiem-See: Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, gefolgt von einer entspannten Pause am malerischen Hoan-Kiem-See.
  • Tempel der Literatur: Tauchen Sie ein in die Geschichte der Bildung in Vietnam, indem Sie den Tempel der Literatur erkunden, der als die erste Universität des Landes gilt.

Kulinarische Abenteuer

  • Pho und Street Food: Kosten Sie die berühmte vietnamesische Nudelsuppe Pho und erkunden Sie die zahlreichen Straßenstände, die köstliche lokale Spezialitäten anbieten.

  • Egg Coffee und Bia Hoi: Probieren Sie den einzigartigen Eierkaffee und genießen Sie ein frisches Bia Hoi (lokales Bier) in den Straßencafés.

Tipps und nützliche Informationen

  • Wasserpuppentheater: Erleben Sie die traditionelle vietnamesische Kunstform des Wasserpuppentheaters im Thang Long Water Puppet Theatre.

  • Train Street: Besuchen Sie die "Train Street", wo Züge direkt durch schmale Wohnstraßen fahren – ein einzigartiges und faszinierendes Erlebnis.

  • Verkehrsmittel: Nutzen Sie Fahrräder oder Rikschas, um die Stadt auf eine authentische Weise zu erkunden, oder nehmen Sie ein traditionelles Wassertaxi auf dem Westsee.
Allgemeine Informationen über Hanoi (Vietnam)
Allgemeine Informationen
Hanoi: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hanoi (Vietnam)
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hanoi
Mehr erfahren über Hanoi