1. Reiseziele Asien
  2. Vietnam
  3. Hanoi
  4. Flag Tower of Hanoi

Flag Tower of Hanoi

Der Flag Tower of Hanoi (Cột cờ Hà Nội) ist eines der Wahrzeichen der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi. Der Turm wurde 1812 erbaute und ist 33,4 Meter hoch. Über dem Turm weht die Nationalflagge Vietnams. Mit Flagge wird eine Höhe von 41 Metern erreicht.

Der Flaggenturm hat als eines der wenigen alten Gebäude in Hanoi die französische Kolonialzeit unbeschadet überstanden. Die Franzosen nutzten den Turm als militärischen Aussichtspunkt.

Der Flaggenturm ist Teil der weltberühmten Zitadelle von Hanoi, Thăng Long. Cột cờ besteht aus drei Ebenen und einem pyramidenförmigen Turm mit einer Wendeltreppe, die nach oben führt. Die erste Stufe ist 42,5 m breit und 3,1 m hoch, die zweite 25 m breit und 3,7 m hoch und die dritte 12,8 m breit und 5,1 m hoch. Die zweite Ebene hat vier Türen. Die Worte „Nghênh Húc“ („Das Sonnenlicht der Morgendämmerung willkommen heißen“) sind auf der Osttür eingeschrieben; die Worte „Hồi Quang“ („Das Licht reflektieren“) an der Westtür und „Hướng Minh“ („Auf das Sonnenlicht gerichtet“) an der Südtür. Der Turm wird von 36 blumenförmigen und sechs fächerförmigen Fenstern beleuchtet.

Ihr Weg zum Flaggenturm von Hanoi (Cột cờ Hà Nội)

Adresse: 28A Điện Biên Phủ, Điện Bàn, Ba Đình, Hà Nội, Vietnam

Der Flaggenturm von Hanoi (Cột cờ Hà Nội). Foto: Trong Nguyen / Shutterstock.com
Der Flaggenturm von Hanoi (Cột cờ Hà Nội).
Foto: Trong Nguyen / Shutterstock.com

Hanoi auf einen Blick

Urlaubs-Tipps und Wissenswertes rund um Ihre Reise nach Hanoi.
Gute Gründe für eine Reise nach Hanoi

 

Entdecken Sie die Highlights

  • Ho-Chi-Minh-Mausoleum: Besuchen Sie das beeindruckende Mausoleum, in dem das Herz des vietnamesischen Unabhängigkeitsführers Ho Chi Minh aufbewahrt wird.
  • Altstadt und Hoan-Kiem-See: Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, gefolgt von einer entspannten Pause am malerischen Hoan-Kiem-See.
  • Tempel der Literatur: Tauchen Sie ein in die Geschichte der Bildung in Vietnam, indem Sie den Tempel der Literatur erkunden, der als die erste Universität des Landes gilt.

Kulinarische Abenteuer

  • Pho und Street Food: Kosten Sie die berühmte vietnamesische Nudelsuppe Pho und erkunden Sie die zahlreichen Straßenstände, die köstliche lokale Spezialitäten anbieten.

  • Egg Coffee und Bia Hoi: Probieren Sie den einzigartigen Eierkaffee und genießen Sie ein frisches Bia Hoi (lokales Bier) in den Straßencafés.

Tipps und nützliche Informationen

  • Wasserpuppentheater: Erleben Sie die traditionelle vietnamesische Kunstform des Wasserpuppentheaters im Thang Long Water Puppet Theatre.

  • Train Street: Besuchen Sie die "Train Street", wo Züge direkt durch schmale Wohnstraßen fahren – ein einzigartiges und faszinierendes Erlebnis.

  • Verkehrsmittel: Nutzen Sie Fahrräder oder Rikschas, um die Stadt auf eine authentische Weise zu erkunden, oder nehmen Sie ein traditionelles Wassertaxi auf dem Westsee.
Allgemeine Informationen über Hanoi (Vietnam)
Allgemeine Informationen
Hanoi: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hanoi (Vietnam)
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hanoi
Mehr erfahren über Hanoi