1. Reiseziele Asien
  2. Vietnam
  3. Hanoi
  4. Viertel der 36 Gassen

Viertel der 36 Gassen

Hanoi, die Hauptstadt Vietnams, ist bekannt für ihre historischen 36 Straßen und Gassen, die sich durch die Altstadt ziehen. Diese Gebiete sind voll von traditioneller Architektur, lokalen Geschäften und Restaurants sowie pulsierendem Straßenleben. Jede Straße und Gasse hat ihre eigene Geschichte und spezielle Produkte, die sie bekannt gemacht haben. Eine Entdeckungstour durch diese Gebiete bietet Besuchern einen einzigartigen Einblick in die Kultur und Geschichte von Hanoi.

  • Die berühmteste und am meisten besuchte Straße ist die Hang Bac Straße, auch bekannt als Silberstraße. Hier finden Sie zahlreiche Juweliergeschäfte, die handgefertigte Silberwaren und Schmuck anbieten.
  • Ein weiteres Highlight ist die Hang Gai Straße, auch bekannt als Seidengasse. Hier finden Sie eine Vielzahl von Boutiquen, die hochwertige traditionelle vietnamesische Seidenstoffe und Kleidung anbieten.
  • Die Hang Dao Straße ist ein weiteres beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische. Hier finden Sie eine Vielzahl von Geschäften, die Textilien und Stoffe anbieten. Die Straße ist besonders bekannt für ihre farbenfrohen Stoffballen, die von den Ladenbesitzern auf der Straße ausgebreitet werden.
  • Die Hang Luoc Straße ist ein weiteres Highlight der Altstadt und beherbergt zahlreiche Papiergeschäfte, die handgefertigtes Papier und Papierwaren anbieten. Ein Besuch in einem dieser Geschäfte ist ein Muss für alle, die an der traditionellen vietnamesischen Papierherstellung interessiert sind.
  • Die Hang Quat Straße ist bekannt für ihre vielen religiösen Artikelgeschäfte, die buddhistische Statuen, Altäre und andere Reliquien anbieten. Diese Straße ist auch ein beliebter Ort für Pilger, die ihre Andachten und Gebete verrichten.
  • Die Dao Duy Tu Straße ist bekannt für ihre Papierwaren, die aus Reispapier hergestellt werden. Besucher haben hier die Möglichkeit, die Herstellungsprozesse zu beobachten und einzigartige Papierwaren wie Laternen, Fächer und Karten zu erwerben.
  • Die Hang Ma Straße ist ein Paradies für Einkäufer auf der Suche nach Papiergirlanden und anderen Papierdekorationen für Feste und Feierlichkeiten. Hier finden Sie auch eine Vielzahl von Läden, die handgefertigte Papierwaren wie Laternen, Masken und Karten anbieten.
  • Die Hang Quat Straße ist die Heimat der berühmten hanoier Fächer und bietet eine breite Palette an handgefertigten Fächern in verschiedenen Größen und Designs.

Ein Besuch der berühmten 36 Straßen und Gassen von Hanoi ist ein unvergessliches Erlebnis. Besucher haben die Möglichkeit, die traditionelle Architektur zu bewundern, lokale Produkte zu kaufen und die reiche Kultur und Geschichte der Stadt hautnah zu erleben. Vielleicht finden Sie unter dem Warenangebot ein einzigartiges Erinnerungsstücke als Souvenirs für zu Hause. Ein Spaziergang durch diese Straßen und Gassen ist die perfekte Möglichkeit, um das wahre Hanoi zu erleben und die lokale Lebensweise kennenzulernen.

Hanoi auf einen Blick

Urlaubs-Tipps und Wissenswertes rund um Ihre Reise nach Hanoi.
Gute Gründe für eine Reise nach Hanoi

 

Entdecken Sie die Highlights

  • Ho-Chi-Minh-Mausoleum: Besuchen Sie das beeindruckende Mausoleum, in dem das Herz des vietnamesischen Unabhängigkeitsführers Ho Chi Minh aufbewahrt wird.
  • Altstadt und Hoan-Kiem-See: Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, gefolgt von einer entspannten Pause am malerischen Hoan-Kiem-See.
  • Tempel der Literatur: Tauchen Sie ein in die Geschichte der Bildung in Vietnam, indem Sie den Tempel der Literatur erkunden, der als die erste Universität des Landes gilt.

Kulinarische Abenteuer

  • Pho und Street Food: Kosten Sie die berühmte vietnamesische Nudelsuppe Pho und erkunden Sie die zahlreichen Straßenstände, die köstliche lokale Spezialitäten anbieten.

  • Egg Coffee und Bia Hoi: Probieren Sie den einzigartigen Eierkaffee und genießen Sie ein frisches Bia Hoi (lokales Bier) in den Straßencafés.

Tipps und nützliche Informationen

  • Wasserpuppentheater: Erleben Sie die traditionelle vietnamesische Kunstform des Wasserpuppentheaters im Thang Long Water Puppet Theatre.

  • Train Street: Besuchen Sie die "Train Street", wo Züge direkt durch schmale Wohnstraßen fahren – ein einzigartiges und faszinierendes Erlebnis.

  • Verkehrsmittel: Nutzen Sie Fahrräder oder Rikschas, um die Stadt auf eine authentische Weise zu erkunden, oder nehmen Sie ein traditionelles Wassertaxi auf dem Westsee.
Allgemeine Informationen über Hanoi (Vietnam)
Allgemeine Informationen
Hanoi: Interessante Reiseangebote
Interessante Reiseangebote
Reiseführer über Hanoi (Vietnam)
Ausgewählte Reiseführer
Mehr erfahren über Hanoi
Mehr erfahren über Hanoi